News
hpO lädt zu Seminar über Geschichte und Philosophie der Osteopathie ein
News vom 21.02.15   

Die Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO, lädt zu einem Tagesseminar über Geschichte und Philosophie der klassischen Osteopathie ein. Das Seminar soll „Fakten und Argumente“ vermitteln gegen Behauptungen Osteopathie „zähle zur Manuellen Medizin und ließe sich in unser Gesundheitssystem problemlos integrieren.“ Referent des Tagesseminars ist der Inhaber des Jolandos Verlags Christian Hartmann.


„Nach dem Seminar stehen der Vorstand der hpO und Gäste für eine Diskussionsrunde über Osteopathie in der Berufspolitik zur Verfügung.“


www.hpo-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 17:20 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-895.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de