News
BKK Pfalz knüpft anteilige Erstattung an private Pflegeversicherung
News vom 06.02.15   

Die gesetzliche Krankenkasse BKK Pfalz hat für ihre 230.000 Versicherten die anteilige Erstattung der Osteopathie neuerdings an den Abschluss einer privaten Pflegeversicherung geknüpft.
Davor wurde Osteopathie mit bis zu 150 Euro im Jahr bezuschusst.

Da die BKK PFalz Osteopathie auf ihrer Website nicht mehr aufführt, ist sie aus der Liste der gesetzlichen Krankenkassen, die Osteopathie anteilig erstatten, auf Osteokompass gestrichen worden.


www.bkkpfalz.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

26.03.2017 - 13:04 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-878.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de