News
DGCO kommentiert ?Wiss. Bewertung osteopathischer Verfahren?
News vom 29.01.10   

Die Deutsche Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie, DGCO, hat nun einen Kommentar zur ?Wissenschaftlichen Bewertung osteopathischer Verfahren? der BÄK veröffentlicht. Demnach stütze das Gutachten weitestgehend die Meinung der DGCO. Man habe u.a. gutachterlich erkannt, ?dass weite Teile der osteopathischen Techniken im Bereich der parietalen Manualmedizin zu finden sind und somit bereits eine weitreichende Schnittmenge zwischen der Chirotherapie und der Osteopathie besteht?.
Das Gutachten ?gibt dem Laienbetrachter in medizinhistorischer und medizinpolitischer Hinsicht einen guten Überblick über die Osteopathie und Manualmedizin, regt Fachkreise zur Diskussion an und gibt wertvolle Impulse für die Zukunft, ist aber in Teilbereichen leider unwissenschaftlich und mangelhaft.?


www.dgco.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

29.03.2017 - 05:22 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-82.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de