News
BVO entschuldigt sich für Äußerungen zu ärztlichen Osteopathen
News vom 11.10.14   

Der Bundesverband Osteopathie, BVO, entschuldigt sich für seine Äußerungen zur ärztlichen Osteopathie (siehe News vom 06.10.14) und stellt klar: „Es war zu keiner Zeit beabsichtigt, die ärztliche Osteopathie herabwürdigend darzustellen. (...) Für die von uns gewählte missverständliche Formulierung entschuldigen wir uns ausdrücklich.“  


www.bv-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

24.03.2017 - 07:08 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-795.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de