News
Keylecture Prof. Resch: Akademisierung rückt näher
News vom 05.10.09   
Einen berufspolitisch interessanten Vortrag hielt Prof. K.-L. Resch als Keylecture auf dem von AFO und VOD organisierten ?Tag der Forschung? in Schlangenbad anlässlich der 12. Jahrestagung des VOD. Resch stellte fünf Thesen auf, die seiner Meinung nach belegen, dass die Akademisierung der Osteopathie näher rückt. Hierzu zählen u.a. der Bologna-Prozess, die Dienstleistungsfreiheit innerhalb der EU, die Wissenschaftlichkeit der Osteopathie und jene berufsqualifizierenden Abschlüsse in anderen EU-Staaten, die dort einen First Access bereits ermöglichen.

www.osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

24.03.2017 - 09:01 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-57.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de