News
Osteopathie in Portugal staatlich geregelt
News vom 30.07.13   

Wie das Forum für Osteopathische Regulierung in Europa, FORE, berichtet, ist in Portugal ein neues Gesetz verabschiedet worden, dass die nichtkonventionellen Therapien einschließlich der Osteopathie nun staatlich regelt.
Demnach wird der Osteopath in Portugal ein eigenständiger Beruf, der Begriff gesetzlich geschützt werden und die Regierung die entsprechenden Normen hierzu festlegen.


www.forewards.eu
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 17:18 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-524.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de