News
Zwei weitere Kassen erstatten anteilig Osteopathie
News vom 21.02.13   

Auch die Hamburger ESSO BKK und Magdeburger IKK gesund plus erstatten neuerdings osteopathische Leistungen von Leistungserbringer, die Mitglied in einem Osteopathen-Verband sind oder die Voraussetzungen für die Aufnahme in einen solchen Verband erfüllen.
Die ESSO BKK erstattet bis zu 150 Euro im Jahr die IKK gesund plus bis zu 360 Euro.

Mit den beiden Kassen steigt die Liste der Kassen, die Osteopathie anteilig erstatten, auf Osteokompass auf 55 Einträge. Die aktuelle Liste ist in der Rubrik Patienteninfo > Krankenkassen aufgeführt.


www.ikk-gesundplus
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

28.03.2017 - 04:29 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-428.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de