News
Auch BMW BKK will in 2013 osteopathische Leistungen anteilig erstatten
News vom 06.12.12   

Die Betriebskrankenkasse der BMW AG will ihren über 150.000 Versicherten ab ersten Januar ?vorerst bis Ende 2013? osteopathische Leistungen anteilig erstatten.
?Für bis zu sechs Sitzungen pro Jahr werden 80 Prozent des Rechnungsbetrags erstattet, maximal jedoch 60 Euro pro Sitzung.?


www.bmwbkk.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

29.03.2017 - 05:09 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-387.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de