News
BARMER GEK zahlt ab nächstem Jahr bis zu 100 Euro für Osteopathie
News vom 23.11.12   

Die bereits Ende September angekündigten ?zusätzlich(en) Zuschüsse unter anderem für osteopathische Leistungen? (siehe News vom 21.09.12) hat die BARMER GEK auf ihrer Website mittlerweile präzisiert.
Aus einem neuen BARMER GEK Gesundheitskonto in Höhe von jährlich 150 Euro erhalten Versicherte für osteopathische Behandlungen ?ab 1. Januar 2013 jährlich einen Zuschuss von bis zu 100 Euro .?
Die osteopathischen Behandlungen müssen in einer Arzt- oder Physioterhapiepraxis erfolgen. Weitere Voraussetzungen werden nicht genannt.

 


www.barmer-gek.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

25.03.2017 - 14:30 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-384.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de