News
Europäisches Normierungsprojekt für Osteopathie beschlossen
News vom 21.12.11   

Die nationalen Mitgliedsgesellschaften des Europäischen Kommitee für Normung, CEN, haben beschlossen, dass osteopathische Leistungen künftig europaweit normiert werden und wollen hierfür eine eigenen Ausschuss gründen. 
Das berichtet das Forum für osteopathische Regulierung in Europa, FORE, auf seiner englischsprachigen Website.
Das Projekt soll Anfang 2012 starten, soll bis zu drei Jahre dauern und wird von den Mitgliedsverbänden des FORE und der Europäischen Föderation der Osteopathen, EFO, finanziert. 


www.forewards.eu
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 17:10 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-229.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de