News
hpO bietet Mitgliedern Behandlungsvertrag an
News vom 20.08.16   

Die Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO, hat für ihre Mitglieder einen „individuellen“ Behandlungsvertrag ausarbeiten lassen. Hintergrund ist laut hpO, dass „der Gesetzgeber (...) für heilkundliche Behandlungen einen Behandlungsvertrag zwischen Behandler und Patienten vor(schreibt)."


www.hpo-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 07:03 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-1331.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de