News
hpO: Thüringen bestätigt baldige Abstimmung der Gesundheitsministerien
News vom 29.04.16   

Die Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO, informiert über ein Schreiben des thüringer Gesundheitsministerium.


Demnach wird sich „die AG Berufe des Gesundheitswesen der Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesgesundheitsbehörden, AOLG, (...) mit den praktischen Auswirkungen des OLG-Urteils vom 8. September 2015 befassen. (...) Im Rahmen dieser Abstimmung werden sich die Gesundheitsministerinnen und -minister eine Auffassung bilden, die in das weitere Verfahren eingebracht werden soll."


www.hpo-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 17:11 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-1239.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de