News
Weltgesundheitstag zum Thema Diabetes: BVO und OSD berichten
News vom 08.04.16   

Gestern war Weltgesundheitstag, in diesem Jahr zum Thema Diabetes.
Über die Möglichkeiten der Osteopathie bei Diabetes berichten der Bundesverband Osteopathie, BVO, und die Osteopathie Schule Deutschland, OSD.

Laut BVO kann Osteopathie „sofern es noch funktionstüchtige Areale in der Bauchspeicheldrüse gibt, als unterstützende Maßnahme in Form von mechanischer Intervention genutzt werden.“

Die OSD stellt eine eigene, noch unveröffentlichte Studie vor, die zu folgendem vorsichtigem Ergebnis kommt:
„Die klinische Relevanz statistisch signifikanter Messergebnisse sollte generell kritisch hinterfragt werden, allerdings lassen die Ergebnisse dieser Studie vermuten, dass Osteopathie eine sinnvolle Ergänzung in der Therapie von Diabetes mellitus Typ II sein kann. Mögliche Wirkmechanismen sollten weiter erforscht werden.“

 

 

www.bv-osteopathie.de
www.osteopathie-schule.de



zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

26.03.2017 - 13:11 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-1214.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de