News
Auch ACON berichtet von Stellungnahme des bayer. Gesundheitsministeriums
News vom 17.03.16   

Auch die Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik/Osteopathie und Neuraltherapie Deutscher Heilpraktiker, ACON, weist auf die Stellungnahme des bayer. Gesundheitsministeriums hin, wonach Physiotherapeuten die Ausübung der Osteopathie untersagt ist, (siehe News vom 25.02.2016):
„Das Ministerium hat hiermit die Rechtslage nochmals bestätigt und die Notwendigkeit unterstrichen, zur rechtssicheren Ausübung der Osteopathie die Heilpraktikererlaubnis zu erwerben.“


www.acon-ev.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

26.03.2017 - 22:48 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-1191.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de