News
BVO: Kassen haben bislang nicht auf OLG-Urteil reagiert
News vom 23.10.15   

Der Bundesverband Osteopathie, BVO, hat eine „Abfrage der aktuellen Krankenkassendaten“ durchgeführt. Demnach erstatten „nahezu alle Krankenkassen (...) osteopathische Leistungen anteilig (...) im Delegationsverfahren, sprich auf Verordnung eines Arztes.“
Der BVO wertet dies positiv, rät aber trotzdem zur Vorsicht „vorrangig bei der Werbung.“


www.bv-osteopathie.de
zurück zur Übersicht
© 2009RSS  Startseite  Impressum  Datenschutz  Seitenübersicht  

23.03.2017 - 01:11 - www.osteokompass.de/de-beruf_politik-news-1070.html

Osteokompass - Wegweiser für Osteopathen und Patienten
www.osteokompass.de - info@osteokompass.de